Otmar Alt – Lebenswege

Malerei.Skulptur.Grafik.

03.02.2018 – 27.05.2018

Otmar Alt, Der Rosenblum, 1967, Acryl auf Leinwand, 190 x 140 cm © Stiftung Otmar Alt

Als einer der bedeutendsten und vielseitigsten Künstler der Gegenwart begeistert Otmar Alt seit Jahrzehnten mit seiner farbenfrohen und fantasievollen Bildsprache.
Die kunsthalle messmer präsentiert rund 120 Werke aus allen Schaffensperioden des deutschen Künstlers und gewährt damit einen exklusiven Einblick in das Gesamtwerk Otmar Alts.

Die Werke Alts rufen durch die besondere, oftmals „puzzleartige“ Gestaltung Neugier hervor und laden den Betrachter in eine Fantasiewelt ein, die er mit persönlichem Blick individuell entdecken und interpretieren soll. Dabei schafft meist der Titel der Bilder einen möglichen Zugang zu den Bildern und somit einen Interpretationsspielraum. 

In dieser Ausstellung begibt man sich auf die Spuren der Lebenswege Otmar Alts und wird dabei von der ausdrucksstarken Farbigkeit kraftvoller Motive überrascht.