Veröffentlicht am

Giancarlo Caporicci

 

© messmer foundation

Giancarlo Caporicci ist ein italienischer Künstler. Er ist bekannt dafür, dass er in seinen Arbeiten elastische Strukturen unter Spannung setzt

geb. 1946 in Neapel, Italien
1957-1966 Studium an der Hochschule für Bildende Kunst, Neapel
1966-1968 Lehrer für Kunstgeschichte und Kostümbildnerei an der Kunstschule in Sassari auf Sardinien, Dekorateur am Experimental Theater Neapel
1969-1974 Studium der Bühnenmalerei an den Akademien für Bildende Kunst in Neapel und Brera
1990-1998 Gründer und Mitglied der Gruppe MADI in Italien
1990-2000 Direktor am Stage de sculpture sur Ardoise
Zahlreiche Einzel- und Gruppenausstellungen
lebt und arbeitet in Paris

Veröffentlicht am Kategorien Künstler