Veröffentlicht am

Heinz Mack

geb. 1931 in Lollar, Hessen
1950-1953 Studium an der Kunstakademie Düsseldorf
1953-1956 Studium der Philosophie an der Universität zu Köln
1957 Mitbegründer der Gruppe Zero mit Otto Piene
1958 erste Lichtreliefs und Lichtstelen
1958-1961 Herausgeber der Zeitschrift Zero mit Otto Piene
1966 Auflösung von Zero
ab 1970 enstehen monumentale Außenskulpturen
lebt und arbeitet in Mönchengladbach

Heinz Mack

 

Veröffentlicht am Kategorien Künstler