Veröffentlicht am

Jorge Caraballo

Jorge Caraballo ist ein uruguayischer Künstler, dessen Arbeiten sich in seiner frühen Schaffensphase als visuelle Poesie beschreiben lassen. Seit der Jahrhundertwende finden sich auch oft geometrische Abstraktionen in seinen Werken. Sein Leitprinzip ist dabei die Strenge und die Genauigkeit. Sein Werk wurde international ausgestellt.

Geb. 1941 in Montevideo (Uruguay), Gest. 5 Juli 2014
1971 gewann er ein Stipendium der Französischen Regierung mit dessen Hilfe dessen er an der Universität Vincennes (Frankreich) bei Frank Popper studierte.
1987 Preis AICA – Asociación Internacional de Criticos de Arte

Veröffentlicht am Kategorien Künstler