Veröffentlicht am

Josef Linschinger

Joseph Linschinger_kopie
© messmer foundation / Steven Van Veen

Josef Linschinger lebt und arbeitet in Altmünster am Trausee (Österreich). Seine Arbeiten lassen sich als konkret-konstruktiv beschreiben. Zentrale Motive seiner Werke sind Linien, Punkte und Flächen. Dabei untersucht er deren Ver-hältnis zum Raum und der Zeit. Linschinger interessiert sich dabei vor allem dafür, wie wir mit Sprache und Codes umgehen. Letzteres ist in einer Welt in der fast alles per Scanner erfasst werden kann besonders interessant. Seine Verschlüsslungen können als mögliche Zukunftsvisionen, in der wir uns völlig von Wörtern ablösen, gesehen werden.

geb. 1945 in Gmunden, Österreich
1970 – 1975 Studium an der Hochschule für Gestaltung Linz
1975 – 2003 Lehrtätigkeit an der Kunstuniversität Linz
seit 1977 konstruktiv/ konkrete Arbeiten
1990 – 2009 Gründung der Gmundner Symposien für Konkrete Kunst

Josef Linschinger

Veröffentlicht am Kategorien Künstler