Veröffentlicht am

Karsten Schmidt

  • lebt und arbeitet in Hamburg (Deutschland)


Karten Schmidt, Das Loch, 2021, Ölfarbe auf Kunststoffmaterial, 79 x 55 cm je Tafel
2.300 €

Der Boden, auf dem wir stehen, wird immer weicher und die Grundlagen unseres Lebens kommenins Wanken. Das Loch, in das wir fallen, wird sichtbar und immer größer. Was sollen wir tun? Nur dastehen und zusehen, wie unsere gegenwärtige Zeit abrutscht? Noch können wir handeln!