Veröffentlicht am

Michael Wagner

  • *1953 in Heidelberg (Deutschland)
  • lebt und arbeitet in Heidelberg (Deutschland)


Michael Wagner, Ereignisfeld (Vielfalt und Einheit), 2020, Digitalgrafik / Print auf Leinwand, 80 x 80 cm
1.900 €

Kunstwerke spiegeln die Welt. So sind auch meine Werke Spiegelbilder der heutigen Zeit. Es handelt sich jedoch um kein Spiegeln der äußeren Erscheinung, um keine Abstraktion der mimetischen Welt, sondern um ein Spiegeln der inneren Verfasstheit. Denken und Empfinden, Geometrie und Farbe – zwischen diesen Polen lote ich meine bildnerischen Möglichkeiten aus, wobei bei allem Ernst spielerische und poetische Komponenten immer beteiligt sind. So entwickle ich eine Bildwelt, die ihre Wurzeln in der Strenge des Konstruktiv-Konkreten hat, die zugleich jedoch auch auf Individualität und auf spontaner Intuition gründet.