Die Sammlung umfasst ca. 1000 Gemälde und Skulpturen aus den Bereichen Klassischer Moderne und zeitgenössischer Kunst.

Wesentlicher Bestandteil der Sammlung bildet das Werk des Schweizer Künstlers André Evard, dessen Nachlass durch die messmer foundation betreut wird.

Ein spezieller Schwerpunkt der Sammlung liegt auf der Richtung der konkret-konstruktiven Kunst.

Dieser Sammlungsbestand wurde 2012/2013 durch umfangreiche Zustiftungen der Freiburger Privatsammlerin Renate Trettin und eines weiteren südwestdeutschen Privatsammlers ergänzt. Den Stiftern gilt unser herzlicher Dank.

Bitte beachten Sie, dass die Kunsthalle ausschließlich Wechselausstellungen und keine dauerhafte Schausammlung präsentiert. Ausgewählte Arbeiten aus der Sammlung Trettin werden dauerhaft im Treppenturm der Kunsthalle präsentiert.

Zu den einzelnen Sammlungsbereichen
André Evard (1876-1972) – ein Schweizer Maler der Moderne 

Andere Teile der Sammlung

Sammlung Trettin (private Zustiftung)

Neuerwerbungen 2015
Suzanne Daetwyler
Bruno Erdmann
Sun Jinlong
Klaus J. Schoen

Private Zustiftungen 2013
Carlos Cruz-Diez Color Aditivo Permutable 1982 | Couleur Additive CA 13 1970
Bernard Aubertin Zerotique 1985  | Relief-eponge 1962/1977
Yvaral Structure ambigue 1970
Peter Vogel Aleatorisches Quartett
Hans Jörg Glattfelder 1990
Jaap Egmond o.T. 1974
Cesar Andrade Puntigramma 150   1989
Lucio Fontana Teatrino 1950
Gunter Frenzel Bodenskulptur Stahl 2000

[:fr]

La collection comprend environ 1000 peintures et sculptures de l’art moderne classique et de l’art contemporain.

Une partie importante de la collection est constituée par l’oeuvre de l’artiste suisse André Evard, dont la succession est gérée par la messmer foundation.

La collection est particulièrement orientée vers l’art concret et l’abstraction géométrique.

La collection s’est agrandie avec les donations importantes de la collectionneuse fribourgeoise Renate Trettin ainsi que d’un collectionneur du sud-ouest de l’Allemagne. La fondation remercie chaleureusement les donateurs.

Nous attirons votre attention sur le fait que la kunsthalle messmer ne présente que des expositions temporaires et pas d’exposition permanente. Des oeuvres choisies de la collection Trettin sont présentées de façon permanente dans la cage d’escaliers de la kunsthalle messmer.

André Evard (1876-1972) – un peintre suisse moderne

Collection Trettin

[:]